Klasse AM

 

Mindestalter  

16 Jahre

 

Was darf man mit dem Klasse AM- Führerschein fahren?

Zweirädrige Kleinkrafträder

bbH maximal 45 km/h

Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum

Elektromotor bis 4 kw Leistung

Dreirädrige Kleinkrafträder

bbH maximal 45 km/h

Fremdzündungsmotoren bis 50 ccm Hubraum

Diesel- /Elektromotor bis 4 kw Leistung

Vierrädrige Leicht- Kraftfahrzeuge

bbH maximal 45 km/h

Fremdzündungsmotoren bis 50 ccm Hubraum

Diesel-/ Elektromotor bis 4 kw

Leermasse maximal 350 kg

 

Eingeschlossene Fahrerlaubnisklassen:

keine

 

Theorie- und Praxisstunden

 

Theorie:

12 Doppelstunden Grundstoff

  6 Doppelstunden Grundstoff bei Führerscheinerweiterung

  2 Doppelstunden Zusatzstoff

 

Praxis:

Die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

 

Eine theoretische und eine praktische Prüfung sind erforderlich!


 

Was wird benötigt?

Biometrisches Passbild                                                             ja

 

Sehtest                                                                                      ja

 

Erste Hilfe Kurs                                                                          ja

  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Thorsten Schnell